Posts mit dem Label Nude Nagellacke werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Nude Nagellacke werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 5. März 2014

Essie Playa Del Platinum

Hallo ihr Lieben! 
Heute möchte ich euch den Essie "Playa Del Platinum" vorstellen, der ein Teil der Essie Resort Collection von 2010 war. 

Dzis chcé wam pokazac lakier do paznokci firmy Essie "Playa Del Platinum ", który pochodzi z kolekcji Resort z 2010 roku. 





Playa Del Platinum ist eine wunderschöne Mischung aus Grau und Beige, außerdem kann man es als Greige beschreiben. Es ist eine tolle, schlichte und elegante Farbe, ohne Glitzerpartikel, dafür aber mit schönem cremigem Finish. Die Textur ist schön, nicht zu flüssig und nicht zu fest. Der Nagellack lässt sich sehr gut auftragen und deckt in zwei Schichten. Den Lack habe ich bei eBay gekauft, er hat noch den "alten" dünnen Pinsel, was mich persönlich aber nicht stört. 

Playa Del Platinum to znakomita mieszanaka bezu i szarosci zwana równiez greige. Lakier nie zawiera drobinek i ma ladne, blyszczáce kremowe wykonczenie. Ma idealná konsystencjé i mozna go latwo i precyzyjnie nalozyc. Dwie warstwy dajá perfekcyjne krycie do tego schnie on bardzo szybko. Lakier kupilam na eBayu i ma on ten "stary" cienki pédzel, mnie to jednak nie przeszkadza.





Ich mag diese schlichte Farbe sehr, die passt einfach zu jedem Outfit.

Liebe Grüße
Eure Karo

Bardzo lubié takie kolorki, do tego pasujá one do kazdego ubioru.

Pozdrowionka
Karo

Dienstag, 29. Oktober 2013

piCture pOlish douceur

Guten Tag ihr Lieben!
Douceur ist ein weiterer collaboration shade von piCture pOlish, der zusammen mit Ophélie von Nail Art by Tartofraises kreiert wurden ist.

Douceur to kolejny collaboration shade od kultowych lakierów piCture pOlish, który zostal stworzony razem ze wspólpracá z francuská blogerká Ophélie od Nail Art by Tartofraises .








Douceur ist ein Nude-Rosé mit einem wunderschönen, feinen, holographischen, silberigen Schimmer und vielen, etwas größeren, eckigen, pinken Glitzerpartikelchen. Es ist ein wahrer Mädchen-Traum! 
Ich habe zwei Schichten lackiert, die Nägel sind gut bedeckt und die Nägelspitzen kann man auch nicht mehr erkennen. Die zwei Schichten waren in ein paar Sekunden trocken. Der Douceur trocknet nicht wie der Imperial semi-matt, ich habe aber trotzdem einen Top Coat drauf lackiert.


Douceur to wspanialy cielisty blady róz z cudownymi, drobnymi, holograficznymi, srebrnymi drobinkami i z rózowymi, metalicznymi szesciokátnymi kawaleczkami brokatu. Prawdziwe dziewczéce marzenie! 
Dwie warstwy lakieru pokrywajá w pelni moje paznokcie tak, ze biale koncówki sié nie przebijajá. Do tego lakier schnie rewelacyjnie w zabójczym tempie! Wykonczenie nie jest matowe, jak to przy Imperialu bylo, jednak z przyzwyczajenia i dla lepszego efektu nalozylam jedná warstwé Top Coatu.









Wie gefällt euch der Douceur?

Liebe Grüße
Eure Karo


I jak sié wam podoba?

Pozdrawiam
Karo


piCture pOlish könnt ihr bei PRETTY POLISH kaufen.





Donnerstag, 4. Juli 2013

Essie Sugar Daddy

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch meinen "nackten" Liebling zeigen und zwar den Essie Sugar Daddy.
Es ist ein perfekter Nagellack für diejenigen, die natürliche, gepflegte und schlichte Nägel mögen.

Tageslicht

Tageslicht

Blitzlicht

Sugar Daddy wurde im Jahr 2004 kreiert. Das transparente, milchige Rosa passt einfach großartig zu jedem Typ und Teint. Der Nagellack hat keinen Schimmer oder Glitzer dafür aber einen wunderbaren, natürlichen Glanz. Für mich die schönste Nude Nuance im ganzen Nagellack-Land. 

Tageslicht

Blitzlicht

Tageslicht

Ich trage hier zwei Schichten ohne Unterlack und ohne Top Coat. Der Nagellack  lässt sich phänomenal auftragen und ist meiner Meinung nach der Porsche unter den Nude Nagellacken. Der ist überhaupt nicht streifig und dank  Sugar Daddy sehen die Nägel super gepflegt und sehr elegant aus. Das ist mein absoluter Liebling der einfach immer und für alles passt!


Mögt ihr ab und zu auch solche Alltagsfarben?


Liebe Grüße
Eure Karo

Freitag, 22. Februar 2013

Chanel Frenzy 559

Hallo ihr Lieben!
Weil es draußen wieder so grau und kalt geworden ist, habe ich die Lust auf bunte Nagellacke kurzfristig verloren. Passend zum Wetter habe ich mich für den Chanel Frenzy entschieden. Frenzy 559 stammt aus der "Les Essentiels de Chanel" Kollektion vom Herbst 2012. 





Frenzy 559 ist ein toller grau-lila Farbton mit einem schönen, cremigen Finish. Der Auftrag war einfach und problemlos. Ich habe wie immer zwei Schichten lackiert. Der Nagellack trocknet sehr schnell. Ich habe oft gelesen, dass sich bei manchen kleine Bläschen nach dem Lackieren gebildet haben, bei mir ist das nicht passiert. Ich habe allerdings einen Unterlack verwendet. 






Es ist meine absolute Lieblingsfarbe. Es sieht einfach umwerfend aus!
Allerdings kann ich mir vorstellen, dass diese Farbe leider nicht jedem steht. Frenzy hat mein Nude-Herz erobert und wird von mir bestimmt öfters getragen.


Seid ihr auch Frenzy Fans?


Liebe Grüße
Eure Karo


Dienstag, 18. September 2012

Essie Innocent

Hallo Ihr Lieben!
Heute habe ich die perfekte Farbe für einen regnerischen Tag. Eine "unschuldige" Farbe, die mich persönlich an rosa Macarons erinnert, die ich letztens noch gegessen habe. So schön, neutral, einfach alltagstauglich. Perfekt für den kommenden Herbst.



Essie Innocent ist eine nude-taupe-rosane Farbe mit sehr feinem lilanen und pinken Schimmer. Nach dem lackieren sieht man den Schimmer auf den Nägeln nicht mehr. Was ich wirklich schade finde. In sich ist die Farbe wirklich schön und wenn Ihr Nude Lacke mögt, dann werdet Ihr Innocent auch mögen.




Für mich eine schöne Farbe, die sich für zwischendurch ganz nett auf den Nägeln macht.


Liebe Grüße
Eure Karo

Montag, 6. August 2012

Dior GRÈGE 413 / Dior Vernis Nude Collection

Dior Premiere. Heute zeige ich Euch einen wunderschönen Dior Nagellack, den ich zum Geburtstag bekommen habe. Dior Grége 413 ist einer von vier Nagellacken aus der Dior Vernis Nude Collection. Die Kollektion wird erst ab September erhältlich sein. Zu dem Grége 413 werden noch Charnelle 115, Trench 223 und Dune 715 dazu gehören. Das wird eine wirklich schöne, tragbare und besondere "Must Have Kollektion" für alle.





GRÈGE 413 ist ein elegantes Khaki Beige mit einer seidigen Textur. Die Farbe erinnert mich an die Wüste oder auch an Karamell. Was besonders toll ist, ist das der GRÈGE keinen gelben Unterton hat. Der Auftrag ist fabelhaft und die Trockenzeit ist sehr schnell. Ich habe wie immer zwei Schichten aufgetragen.



Ich werde mir auch den Trench 223 und den Dune 715 holen. Die Farben gefallen mir sehr und die gesamte Kollektion kann man sehr gut im Alltag tragen.

via

Von Links : Charnelle 115 , Grége 413, Trench 223 und Dune 715


Liebe Grüße
Eure Karo



Dienstag, 27. März 2012

CHANEL Django 485

Morgen will ich meinen neuen bunten Schal tragen. Den habe ich bei der lieben Vanessa gestern gesehen und gleich heute gekauft :) Dazu meine pinken Converse Schuhe.
Deswegen habe ich für die Nägel etwas dezentes ausgesucht. Nämlich den Chanel Django 485.



Django 485 ist ein heller Beige-Peachiger-Nude Ton , der einen silberen Perlmutt-Schimmer hat.
Django kam im Frühling 2009 zusammen mit Vendetta heraus.
Der Nagellack war limitiert. Meinen habe ich in Polen gefunden aber schaut im Duty Free - falls der Euch gefällt - da kann man den ebenso noch finden.
Hier habe ich 2 Schichten lackiert. 
Der deckt gut und trocknet schell.





Auffällige Accessories und ein unauffälliger Nagellack.

Was sagst Ihr?

Liebe Grüße
Eure Karo




Follower

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Blog template designed by SandDBlast