Posts mit dem Label Duft -Parade werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Duft -Parade werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 31. März 2012

Duft-Parade - Woche 13 ... Das Finale

Heute schreibe ich das letzte Mal über Tatjanas Duft-Parade ...leider ist sie nun schon vorbei! Es hat super viel Spaß gemacht! Ich bin sehr traurig und werde die wöchentlichen Aufgaben der lieben Tati sehr vermissen! Dank der Duft-Parade habe ich viele neue und mir unbekannte Düfte kennen gelernt und durfte viele interessante Beiträge lesen. Leute, das war toll mit Euch!


Liebe Tati vielen Dank für die Mühe der letzten Wochen, die Du Dir gemacht hast mit all Deinen kreativen Aufgaben und Beiträgen!


Zum Abschluss von Tatjanas Duft-Parade gibt es auch noch etwas zu gewinnen! Ich bedanke mich bei allen Sponsoren, die Tatjana tolle Preise zur Verfügung gestellt haben und natürlich auch noch einmal bei der lieben Tati, die selbst sehr schöne Preise sponsert. 


Der Sponsor des Hauptpreises:


weitere Preise werden gestellt von:





die tollen Preise, die Tatjana sponsert:



Viel Glück für alle & einen schönen Abend!

Eure Karo

Montag, 26. März 2012

Duft-Parade die 12. Woche.

Die Duft-Parade geht bald zu ende. In der 12.Woche möchte die liebe Tatjana von uns wissen :
"Welche Düfte sind im Frühling für uns wichtig und welche Düfte in der Natur spenden uns Kraft und bereiten uns Freude?"


Besonderes im Frühling mag ich draußen sein. Und ein besonderer Duft, den ich allerdings sehr vermisse ist ein Feld mit blütenden Kornblumen. Erstens sieht das unglaublich toll aus und zweitens duftet es so schön. 





Was ich auch noch im Frühling gerne mag ist Regen. Besonderes wenn er vorbei ist! Die Erde dampft und alles riecht viel intensiver. 






Allgemein finde ich den Frühling toll .
Die Natur zeigt uns ein Spektakel und jeden Tag ist man sehr auf viele neue Düfte gespannt.



Samstag, 17. März 2012

Duft-Parade Part 11

In der 11. Woche möchte die liebe Tatjana von uns wissen, welchen Geruch wir am liebsten bei Männer riechen?
Seit ich meinen Mann kenne ( und das sind schon viele Jahre) benutzt er von Jean Paul Gaultier "Le Male". Das ist sein Duft und den mag ich wirklich gern.




Bei meinen Vater ist das wirklich ein alter, sehr bekannter Duft...den man damals im kommunistischen Polen nur im Pewex ( was ist Pewex *klick* ) kaufen konnte.
Ich spräche hier von "Old Spice". Den Duft kenne ich seit ich klein bin und der begleitet meinen Vater immer noch...wie komisch, nicht? Obwohl er mehrere Dufte zur Auswahl hat, greift er immer zum "Old Spice".




 Was ich wirklich nicht riechen kann, ist Hugo Boss "Bottled"
Pfui! Pfui! Pfui! 





Wie ist das bei Euch?
Wo nach riechen Eure Männer, Freunde & Väter?

Liebe Grüße
Eure Karo


Samstag, 10. März 2012

Duft-Parade die 10. Woche

Diesmal will die liebe Tatjana von uns wissen, welcher Geruch in der Küche für uns angenehm ist.
Dadurch, dass ich immer sehr viel arbeite verbringe ich nicht so viel Zeit in unserer Küche.
Meistens nur am Wochenende. Da kann ich richtig schön kochen und alles für die kommende Woche vorbereiten.


Am liebsten mag ich allerdings den Geruch von frisch gemahlenem & gekochten Kaffee.
Der macht mich jeden Morgen richtig wach. Ich kann ohne Kaffee nicht mehr leben!





Ebenso der Duft von  frisch gemachten Pfannkuchen mag ich unglaublich sehr.
Dazu frische Erdbeeren und so werde ich schwach...






Liebe Grüße
Eure Karo








Mittwoch, 29. Februar 2012

Duft-Parade es geht in die 9. Runde

Genau so wie in der letzten Woche von der lieben Tatjana angekündigt wurde, gibt es heute wieder einen Quiz.Diesmal zeige ich Euch einen "prominenten" Duft den ich längere Zeit sehr gerne benutzt habe aber jetzt nicht mehr riechen kann...Der Duft stört mich irgendwie und ist zu intensiv für mich!
Sogar wenn man nur 1 mal sprüht, ist die Duft-Wolke schon sehr sehr intensiv. Schade...
Der Duft riecht nach Kokosnusswasser, roten Beeren, Pfirsich und Vanille.



Und wisst Ihr schon von welchem Duft ich hier rede?

Liebe Grüße & viel Spaß beim rätseln.
Eure Karo






Donnerstag, 23. Februar 2012

Duft-Parade die 8. Woche

Diese Woche- so wie auch die nächsten, möchte die liebe Tatjana ein kleines Quiz mit uns veranstalten.Wir sollen ein kleines Bild von unseren Lieblings Parfüm machen und die Paradeteilnehmer & unsere Leser sollen versuchen, den Duft zu erraten.


Das Bild zeigt einen Duft, der mich schon seit 9 Jahren durch mein Leben begleitet.
Ich habe schon von ihm berichtet und ihn Euch vorgestellt.
Also wenn Ihr mich kennt, dann sollte das wirklich nicht schwer sein ;)




Liebe Grüße!
Eure Karo



Mittwoch, 15. Februar 2012

Duft-Parade, 7.Woche

Diese Woche steht unter dem Motto Entspannung und Sinnlichkeit.
Und die liebe Tatjana will von uns wissen, womit wir uns in dieser kalten Jahreszeit besonderes verwöhnen. Da ich im Winter besonderes auf Kakao, Nuss & Schokolade als Düfte stehe, zeige ich Euch meine "Entspannungs-Lieblinge".



The Body Shop - Brazil Nut Body Butter
Die Body Butter duftet lecker nach Nüssen und bisschen nach Schokolade.
Für mich einfach Entspannung pur!
Nach Duschen/Baden benutze ich die gerne.



The Body Shop Brazil Nut Body Scrub
Wenn ich unter der Dusche stehe, entspannt mich der Duft wirklich sehr.




Hildegard Braukmann Kakao Traum Maske (Kräuter Kosmetik)
Mit hochwertiger Bio-Hyaluronsäure und euphorisierenden Kakao-Extrakten für eine strahlend glatte Gute-Laune-Haut.

Eine wirklich tolle Gesichtsmaske.
Riecht sehr lecker und pflegt meine Haut sehr gut.
Ich trage die oft, wenn ich in der Badewanne liege :)



Liebe Grüße
Eure Karo











Dienstag, 7. Februar 2012

Duft-Parade 6. Woche

Aufgabe der 6. Woche ist unserer persönlicher Duft-Wunschzettel.
Das ist wirklich keine schwere Aufgabe und so habe ich meine Kandidaten zusammen gestellt.



Ganz toll wäre es mal wieder Dolce & Gabbana By zu haben.
Das Parfüm ist phänomenal, leider sehr teuer und nicht überall zu bekommen.
Vera Wang Princess ...ist schön fruchtig-floral und riecht nach Vanille...einfach wundervoll.
YSL Baby Doll erinnert mich an meine Jugend, diesen Duft hätte ich wirklich sehr gerne.
Und zum Schluss Prada Candy...den Duft kennt fast jeder-für mich der "Gebratene-Mandeln-Duft".

Die 4 Düfte stehen gaaaanz oben auf meinem Wunschzettel.


Liebe Grüße & schönen Abend!
Eure Karo




Donnerstag, 2. Februar 2012

Duft-Parade, schon die 5. Woche

Die liebe Tatjana stellt uns die Frage :  über welchen Duft möchtest Du noch unbedingt ein paar Worte verlieren? Welcher Duft gehört zu Deinen weiteren Favoriten?



Ich möchte Euch gerne über ARMANI MANIA erzählen...

« Es gibt keine Schönheit ohne Gefühle… », so beschreibt Giorgio Armani seine  Schöpfung, ein mildes, spritziges und einzigartiges Frauenparfum. Dieser Glücksduft ist für eine Frau mit Stil, die elegant ist und weiß, daß sie nicht perfekt ist. Das ist die Stärke, der authentische Charme, den der italienische Modeschöpfer hier zur Geltung kommen läßt.

Kopfnoten : 
Lorbeer,Mandarine,Johannisbeere,Rosa Pfeffer

Herznoten :
Magnolie,Pfingstrose,Maiglöckchen,Iris

Basisnoten :
Weißes Sandelholz , Zedernholz, Ambra, Vanille, Moschus


MANIA ist Weiblich, spritzig und voller Selbstbewusstsein.
Ein einzigartiges Parfüm.


Liebe Grüße
Eure Karo

Mittwoch, 25. Januar 2012

Duft-Parade es geht in die 4. Woche

Diese Woche fragt die liebe Tati, welcher Duft unser Lieblingsduft und absoluter Favorit ist?
Das ist wirklich eine schwere Frage, da ich mein liebstes D&G Light Blue auf dem Sieger-Treppchen stehen habe!
Allerdings hat mich mein Gedächtnis nicht enttäuscht und ich habe da einen Kandidaten...
Ich spräche hier von Christian Dior "Dune"...
Das war mein allererster Duft den ich überhaupt bekommen habe...
Das war Weihnachten 1997...meine Mama hat mir den geschenkt.
Deswegen verbinde ich den Duft mit meiner Jugend und Erinnerungen an die Kindheit.
Viele von Euch werden sagen : Äh der ist doch voll öde & ein Oma-Duft...
Nö, finde ich überhaupt nicht!
Ich lade Euch auf eine DUNE Reise ein...lasst Euch überraschen!







 Dior Dune ist jedoch kein gewöhnlicher Duft, es ist ein Duft mit einer Geschichte. Hinter der gekonnten Kombination verschiedenster Aromen und Duftnoten steht die Idee, einen Duft zu kreieren, der die Vereinigung von Sonne, Himmel und Meer symbolisiert. In der Kopfnote findet sich die Sonne wieder, die von einem Bouquet aus erfrischenden Aldehyden, spritziger Bergamotte, Mandarine, zarten Pfingstrosen und brasilianischem Rosenholz verkörpert wird. Die Herznote von Dior Dune, symbolisiert den weiten Himmel, der durch die weichen und leichten Aromen verschiedener Blüten wie Lilien, Jasmin, Rosen und Mauerblümchen gekennzeichnet ist. Abgerundet wird das Dior Eau de Toilette von einem bodenständigen und orientalisch anmutenden Fond aus holzigen Noten der Zeder, Eichenmoos, Ambra, Vanille, Patchouli und herbem Benzoin Harz.





Und was sagt Ihr? Konnte ich Euch ein bisschen überzeugen?
Hat nicht jeder von uns einen Duft , der durch viele Erlebnisse zum Lieblingsduft geworden ist?







Montag, 16. Januar 2012

Duft-Parade 3. Woche

Diese Woche möchte Tatjana wissen, welcher Duft-Typ wir sind...eine ziemlich schwere Frage.
Nur nicht für mich...da ich weiß, was ich mag und was ich immer leiden kann!
Nach fast 10 Jahren erkennen mich Familie, Freunde & Bekannte durch den einen, für mich einzigen, unglaublichen Duft, der eben MEINEN (Duft)Typ beschreibt...



Der fruchtig florale Damenduft Light Blue von Dolce&Gabbana gilt als der Sommerduft schlechthin. Seit der Erscheinung von Light Blue im Jahr 2001 reißen sich die Leute jeden Sommer um den angenehm leichten und doch femininen Damenduft von Starparfumeur Olivier Cresp. Olivier Cresp, der schön Düfte für Dior, Lagerfeld und Armani kreierte, verwendete bei der Kreation von Dolce&Gabbana Light Blue ganz besondere Duftnoten. In der Kopfnote von Light Blue spielen deshalb auch erfrischende Aromen aus grünem Apfel und Zitronen mit sinnlichen Elementen aus Glockenblumen und Zedernholz zusammen. Im Herzen des Dolce&Gabbana Duftes Light Blue erblühen dann die zarten Blüten exotischer Jasmin und fernöstlicher Rosen, sowie einem tropischen Bambusduft. Abgerundet wird der sommerliche Dolce&Gabbana Duft erneut von einer Nuance aus Zedernholz, sowie einem Hauch Moschus und Ambra.


Ich bin Karo und ich bin Light Blue...

Liebe Grüße
Eure Karo



Montag, 9. Januar 2012

Duft-Parade es geht in die zweite Woche

Die liebe Tatjana *Klick* wollte diese Woche von uns wissen, welchen Duft wir zuletzt geschenkt bekommen haben. 
Grundsätzlich kaufe ich mir meine Parfüms selber, da ich durch meine Migräne sehr viele Düfte leider nicht vertrage. Zu Weihnachten wollte eine gute Freundin mir eine Freude machen, lag mit dem Duft aber leider daneben, weil ich diesen Duft bedauerlicher Weise überhaupt nicht vertrage.
Es handelt sich um...










ANGEL THE STORY :
"Der Flakon wird ein blauer Stern, der Duft wird Kindheit und Weiblichkeit  heraufbeschwören". Ob an Kleidungsstücken oder Accessoires: Der Stern ist in allen Thierry Mugler Kreationen zu finden. Der Ursprung dieser galaktischen Faszination? Der Modeschöpfer hat als Kind ganze Nächte unter freiem Himmel - also unter den Sternen - verbracht.

DER DUFT :
Der von Thierry Mugler entworfene Duft war so gewagt und originell, dass über 600 Versuche nötig waren, um schließlich zu dem Parfum zu gelangen, das uns heute bezaubert. Der französische Designer war einer der ersten, der appetitliche Noten von Schokolade oder Karamell in ein Parfum einfließen ließ (ein klarer Verweis auf die Kindheit!), dafür aber keine einzige Blume!

DER FLAKON :
Alle Glasermeister, die 1990 zur Herstellung des Flakons hinzugezogen wurden, befanden diese Aufgabe kurzweg für unmöglich. Nur das Glaswerk Brosse wagte sich an das Projekt. Ganze zwei Jahre brauchte es, um eine dafür notwendige Maschine zu erfinden, und knappe sechs Wochen vor der Markteinführung entsprachen die bisher produzierten Flakons noch nicht den Vorgaben. Nach technischen Tests wurde der Fehler gefunden und korrigiert: Der Angel-Flakon war geboren.


                                                  Liebe Grüße
                                                    Eure Karo






Montag, 2. Januar 2012

Duft-Parade Woche 1 - Duft-Sammlung

Vor ein paar Wochen *klick* hat sich die liebe Tatjana von Tatjana´s-Test-Blog etwas ganz besonderes ausgedacht. Man kann an ihrem Projekt zum Thema "Düfte" und allem was dazu gehört, teilzunehmen.Dieses Projekt startet genau heute und läuft bis zum 30,04.2012.
Jede Woche-Montag- postet Tatjana einen Beitrag der zum Duft-Parade passt und jeder,der an diesem Projekt teilnimmt,antwortet mit einen eigenen Beitrag.


Heute geht es um die Duft-Sammlung.Meine Sammlung ist klein,aber fein ;) Ich habe leider oft Probleme,weil durch meine Migräne vertrage ich viele Düfte einfach nicht...



Liebe Grüße
Eure Karo



Follower

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Blog template designed by SandDBlast