Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Posts mit dem Label Dior Vernis Cruise Collection 2013 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Dior Vernis Cruise Collection 2013 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 25. August 2013

Dior Pasteque 658

Guten Abend meine Lieben!
Heute möchte ich euch den letzten Nagellack aus der limitierten Dior Vernis Cruise Collection vorstellen, den leuchtenden Pasteque 658. Bei  Lime 602 und Mango 438 hat man schon durch deren Namen verstanden, um welche Farben es sich handelt aber bei dem Pasteque 658 brauchte ich erst mal ein Wörterbuch. Was Pasteque bedeutet, kann man gut auf den Bildern sehen.






Pasteque ist ein kräftiges, leuchtendes, fast neon-farbiges Pink. Der Nagellack glänzt toll und hat ein cremiges Finish. Ich trage keinen Top Coat auf den Nägeln. Meine Kamera hatte sogar Schwierigkeiten die wunderbare Farbe einzufangen. Deswegen habe ich viele Bilder gemacht um euch den hübschen Pasteque richtig zeigen zu können.










Der Pasteque lässt sich sehr gut lackieren, zwei Schichten haben wunderbar und gleichmäßig meine Nägel bedeckt. Die Trockenzeit war super, so wie bei den anderen Dior Lacken.
Jetzt fragt ihr euch vielleicht, ob der Dior Lucky nicht genauso aussieht. Den Vergleich habe ich für euch natürlich vorbereitet:



Dior Lucky 659 ist etwas dunkler als der Pasteque 658. Die Farben sehen sich ähnlich, sind allerdings nicht identisch. Auf den beiden Bildern könnt ihr das gut sehen.



Pasteque ist eine tolle pinke Farbe, die ich sehr gerne die letzten Tage getragen habe. Schade, dass der Sommer zu Ende geht aber ich freue mich sehr auf die ganzen, neuen Herbst-Farben.


Wie gefällt euch die Farbe?
Was sagt ihr zu der Vernis Cruise Collection?

Liebe Grüße & einen schönen Abend.
Eure Karo





Donnerstag, 22. August 2013

Dior Mango 438

Hallo meine Lieben!
Heute möchte ich euch den zweiten Dior Nagellack aus der limitierten Vernis Cruise Collection vorstellen. Den unglaublichen Mango hat mir meine liebe Freundin Christina zusammen mit dem Lime 602 aus Amerika zugeschickt, da die Kollektion bei uns leider nicht erhältlich war.






Dior beschreibt die Farbe als ein herrlich fruchtiges und strahlendes Gelb. Gelb? Orange! Es ist ein klares, intensives und wirklich wunderschönes Tangerine-Orange, das super zu meiner Haut passt. Ich mag diese Farbe sehr, da ich Mangos ebenfalls gerne mag und mindestens zwei mal in der Woche esse. Ich bin etwas Mango-süchtig. Deswegen hat mich diese leuchtende Farbe auch süchtig gemacht.









Der Nagellack lässt sich sehr gut auftragen und zwei Schichten haben meine Nägel voll bedeckt. 
Die Trockenzeit war schnell und der Nagellack hat bei mir ganze 5 Tage sehr gut gehalten. Das cremige Finish ohne Glitzer und Schimmer gefällt mir sehr gut. 
Dazu macht mir die Farbe wirklich gute Laune, leuchtet, knallt und sieht umwerfend aus :)








Hach..was für eine schöne und für Dior total ungewöhnliche Kollektion! Mir gefällt die sehr.
Den dritten und letzten Nagellack der Vernis Cruise Collection - Pasteque 658 werde ich euch demnächst vorstellen.



Orangige Grüße
Eure Karo


Sonntag, 4. August 2013

Dior Lime 602 - Dior Vernis Cruise Collection 2013

Guten Abend meine Lieben!
Heute möchte ich euch einen "giftigen" Nagellack zeigen. Es ist der Dior Lime 602 aus der limitierten Cruise Collection, die leider (und schon wieder) bei uns nicht erhältlich war. 
Den Nagellack habe ich dank meiner amerikanischen Freundin bekommen, die mir den in Las Vegas besorgt hat. 


Dior beschreibt den Lime als: "sparkling, acid green" und das ist er wirklich! Es ist ein giftiges, helles, wundervolles, intensives und interessantes Grün. Ich liebe diese Farbe so sehr! 





Der Nagellack hat einen cremigen Finish (Danke Dior!), die Konsistenz ist nicht zu dick und nicht zu flüssig. Nach zwei Schichten deckt der Lack sehr gut. Die Trockenzeit war sehr schnell und der Auftrag war 1A. Mit dem breiten Pinsel gelingt es "Ratz Fatz". 





Die zwei weiteren Nagellacke: Mango 438 und Pastéque 658 aus der Dior Cruise Collection werde ich euch auch noch zeigen. Ich bin echt begeistert, dass eine High End Marke wie Dior solche verrückten und wundervollen Farben raus gebracht hat. Ich finde die Idee echt grandios! 
Meine Minions mögen den Lime auch sehr und ausnahmsweise haben die dieses mal ihre geliebte Bananaaaaaa vergessen *lol*  ;-) Allerdings musste ich den Lime den Beiden schnell wieder wegnehmen!  ;-) Plem Plem...







Liebe Grüße und einen schönen Abend
Eure Karo



Blog template designed by SandDBlast